Die Teilnehmer der ersten Company Mission zwischen Hydreos und Ecoliance e.V. freuen sich über den Austausch.

Company Mission verbindet grenzüberschreitend Unternehmen aus der Großregion

Am 16. Mai 2019 hat das Interreg V A Großregion-Projekt GREATER GREEN mit seinen Partnern HYDREOS und Ecoliance e.V. zu einer Company Mission nach Trier eingeladen. Rund 20 Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Luxemburg, Frankreich und Deutschland haben die Gelegenheit genutzt, um Kontakte zu knüpfen, neue Technologien kennenzulernen und eigene Dienstleistungen anzubieten. Am Vormittag erhielten die Teilnehmenden Einblick in die Umsetzung der Energiewende bei den Stadtwerken Trier. Insbesondere das Beispiel der energiepositiven Hauptkläranlage sowie Unternehmensvorstellungen der Teilnehmer haben Effizienz- und Kooperationspotenziale in der Abwasserwirtschaft gezeigt. Am Nachmittag konnten sich die Abwasserwirtschaftler von der Effizienz der Anlage bei einer Begehung überzeugen. Die Teilnehmer zogen ein durchweg positives Fazit. Dazu Arndt Müller, Vorstand der Stadtwerke Trier und Vorstandsmitglied von Ecoliance e.V.: „Es ist gut, voneinander zu lernen. Wenn die Stadtwerke Trier Vorbild für die Energiewende in der Abwasserwirtschaft in der Großregion sein können, freut uns das.“

Das rheinland-pfälzische Umwelttechnik-Netzwerk Ecoliance e.V. und das lothringische Wasser-Cluster HYDREOS sind Partner im ersten grenzüberschreitenden Meta-Cluster für die grünen Technologien GREATER GREEN. Die Zusammenarbeit hat das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen. GREATER GREEN wird vom Interreg V A Großregion Programm mit rund 650.000 Euro unterstützt.

Ecoliance e.V. startet Austausch mit Fachverband SHK Rheinland-Rheinhessen

Ecoliance e.V. startet Austausch mit Fachverband SHK Rheinland-Rheinhessen Gemeinsames Thema ist...
Mehr lesen...

Ecoliance zu Besuch beim Wirtschaftsbetrieb Mainz AöR

Ecoliance zu Besuch beim Wirtschaftsbetrieb Mainz AöR Das Konzept, die Vorstandssitzung immer bei...
Mehr lesen...

Die Begleitforschung stellt sich vor

Die Begleitforschung stellt sich vor Mit Mitteln des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung...
Mehr lesen...

Internationaler Clusteraustausch mit Japan

Hiroshima-Region informiert sich über Umwelttechnik-Netzwerk Ecoliance e.V. Bei sommerlichen...
Mehr lesen...

Lectures for Future

Der Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu „Scientists for Future“ zur...
Mehr lesen...

Energiewende in der Abwasserwirtschaft

Company Mission verbindet grenzüberschreitend Unternehmen aus der Großregion Am 16. Mai 2019 hat...
Mehr lesen...

Ecoliance besucht Mitglied im Westerwald

Vorstand zeigt sich begeistert von Innovationskraft von AIRTEC MUEKU Kürzlich besuchte der...
Mehr lesen...

Starke Impulse für Ecoliance

Starke Impulse für Ecoliance Umwelttechnik-Netzwerk wählt neuen Vorstand Kürzlich haben die...
Mehr lesen...

Ecoliance Newsletter

Gerne halten wir Sie über Aktivisten und Veranstaltungen des Umwelttechniknetzwerks Ecoliance
Rheinland-Pfalz auf dem Laufenden. Melden Sie sich hierzu einfach zu unserem Newsletter an.