• Ecoliance, an association of leading heads of the Rhineland-Palatinate environmental technology industry

  • Your central contact for environmental technology in Rhineland-Palatinate

  • The best possible way to expand existing potential!

Environmental technology in Rhineland-Palatinate

Sustainable technologies and innovations as a contribution to environmental technology and as a guarantor of employment for medium-sized businesses in Rhineland-Palatinate.

Networking of business and science



Knowledge transfer and know-how exchange between all participants of the environmental technology industry through a competent network.

Innovative solutions





Systematic development of innovation potentials that play a key role in the transition to a green economy.

Become a member of a strong network



Take advantage of the expertise of our members and benefit from the experience of our environmental technology network in order to work together on current environmental technology issues.

Ecoliance image film

The environmental technology network Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. is as diverse as the environmental technology industry in Rhineland-Palatinate itself!

Watch our image film and get an overview of our network, the various players and the activities and goals we pursue with Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V.

Please make sure to activate the English subtitles in the toolbar.

Das IfaS informiert Kommunen über die Ergebnisse der "FONA-Forschung" im Rahmen der "Roadshow Nachhaltige Entwicklung"

Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) vom Umwelt-Campus Birkenfeld wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) damit beauftragt, im Rahmen der „Roadshow Nachhaltige Entwicklung“, bundesweit Kommunen über die Ergebnisse der „FONA-Forschung“ zu informieren. Durch die Roadshow wird der Transfer geeigneter Lösungsansätze und Produkte verschiedener Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, für eine Praxisanwendung in Kommunen gefördert.

Thematischer Fokus bilden die Themenfelder Land- und Flächennutzung, Wasserwirtschaft und Energieversorgung. Die vorgestellten Lösungsansätze wurden von Forschenden gemeinsam mit Partnern aus Kommunen und Wirtschaft entwickelt und erprobt. Auf dieser Grundlage sollen Kommunen dazu befähigt werden ein Nachhaltigkeitsmanagement anzustoßen, mit dem neue Wirtschaftsmodelle, zusätzliche Arbeitsplätze und eine nachhaltige Zukunft möglich werden.

Chancen für Kommunen:

  • Weiterentwicklung von Strategien (Nachhaltigkeitsprozess)
  • Potenzialerhebung durch vor-Ort-Beratung
  • Intensive Beratung bei der Umsetzung von Nachhaltigkeitsprojekten (inkl. Fördermittelberatung)
  • Aktiver Erfahrungsaustausch mit anderen Kommunen und Wissenschaftlern
  • Präsentationsmöglichkeit der kommunalen Aktivitäten über Social-Media-Kanäle

Das Handout können Sie hier lesen: https://roadshow-nachhaltige-entwicklung.de/wp-content/uploads/2018/10/2018_10_11-Roadshow-Handout.pdf

Bei Fragen können Sie sich gerne an Michael Müller (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., 06782 – 17 2646) oder Steffen Schwan (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., 06782 – 17 2613) wenden.

Quelle: https://roadshow-nachhaltige-entwicklung.de/projektbeschreibung/

 

Partner

Ecoliance Newsletter

We are happy to keep you informed about activities and events of the environmental technology network
Ecoliance Rhineland-Palatinate. Simply register for our newsletter (in German).