Lehm: uralt und modern

Umweltministerin Ulrike Höfken besucht Eiwa-Lehmbau

Über Lehm, den ältesten Baustoff der Welt, und was man damit machen kann, informierte sich die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) bei der Firma Eiwa-Lehmbau in Bisterschied am 11. August im Rahmen ihrer Sommertour durch das Land.

 Rheinpfalz Artikel mit Bild 2017-08-15

© 2014 - 2017
Ecoliance RLP e. V.

Impressum
Datenschutz
Kontakt



News und Termine

Unterstützt von:

 6560 MUEEF 4C sd