Erfolg für die Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. und das Enterprise Europe Network (EEN)

Vorschau ChinaDelMrz2

Besuch einer chinesischen Delegation aus den Provinzen Sichuan und Shangdong (Quindao) am 23. - 24.03.2017 in Mainz

Das im November 2016 im Rahmen der 11. Technology Cooperation Fair in Qingdao von EEN und Ecoliance unterzeichnete Memorandum of Unterstanding hat Früchte getragen: 14 Vertreter von Unternehmen und Wissenschaft reisten Ende März gemeinsam mit dem EUPIC-Vertreter (Chinesisches Enterprise Europe Network) Richard Ding und seinen zwei Kolleginnen nach Mainz, um mehr über die rheinland-pfälzische Wirtschaft zu erfahren und Kooperationspartner im Bereich Umwelttechnik ausfindig zu machen. Die Delegation besuchte in Deutschland nur die Standorte Mainz (Ecoliance) und Hamburg (Smart Region Innovation Cluster).

  • B2Match_China_Ecoliance-1050
  • B2Match_China_Ecoliance-1052
  • B2Match_China_Ecoliance-1053
  • B2Match_China_Ecoliance-1054
  • B2Match_China_Ecoliance-1055
  • B2Match_China_Ecoliance-1056
  • B2Match_China_Ecoliance-1058
  • B2Match_China_Ecoliance-1059
  • B2Match_China_Ecoliance-1060
  • B2Match_China_Ecoliance-1063
  • B2Match_China_Ecoliance-1064
  • B2Match_China_Ecoliance-1065
  • B2Match_China_Ecoliance-1066
  • B2Match_China_Ecoliance-1068
  • B2Match_China_Ecoliance-1069
  • B2Match_China_Ecoliance-1075
  • B2Match_China_Ecoliance-1076
  • B2Match_China_Ecoliance-1078
  • B2Match_China_Ecoliance-1083
  • B2Match_China_Ecoliance-1088
  • B2Match_China_Ecoliance-1092
  • B2Match_China_Ecoliance-1095
  • B2Match_China_Ecoliance-1097
  • B2Match_China_Ecoliance-1098
  • B2Match_China_Ecoliance-1101
  • B2Match_China_Ecoliance-1103
  • B2Match_China_Ecoliance-1110
  • B2Match_China_Ecoliance-1115
  • B2Match_China_Ecoliance-1117
  • B2Match_China_Ecoliance-1120
  • B2Match_China_Ecoliance-1124
  • B2Match_China_Ecoliance-1125
  • B2Match_China_Ecoliance-1127
  • B2Match_China_Ecoliance-1129
  • B2Match_China_Ecoliance-1131
  • B2Match_China_Ecoliance-1132
  • B2Match_China_Ecoliance-1133
  • B2Match_China_Ecoliance-1136
  • B2Match_China_Ecoliance-1143
  • B2Match_China_Ecoliance-1144
  • B2Match_China_Ecoliance-1145
  • B2Match_China_Ecoliance-1146
  • B2Match_China_Ecoliance-1148
  • B2Match_China_Ecoliance-1151
  • B2Match_China_Ecoliance-1154
  • B2Match_China_Ecoliance-1155
  • B2Match_China_Ecoliance-1162
  • B2Match_China_Ecoliance-1163
  • B2Match_China_Ecoliance-1165
  • B2Match_China_Ecoliance-1166
  • B2Match_China_Ecoliance-1167
  • B2Match_China_Ecoliance-1168
  • B2Match_China_Ecoliance-1169
  • B2Match_China_Ecoliance-1170
  • B2Match_China_Ecoliance-1171
  • B2Match_China_Ecoliance-1174
  • B2Match_China_Ecoliance-1175
  • B2Match_China_Ecoliance-1180
  • B2Match_China_Ecoliance-1182
  • Vorschau ChinaDelMrz2

Am ersten Tag ihres Besuchs wurden die Gäste aus Chengdu von Dr. Joe Weingarten, Abteilungsleiter im rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium begrüßt. Außenwirt-schaftsreferat und ISB präsentierten den Standort Rheinland-Pfalz und berichteten über die Aktivitäten des Wirtschaftsministeriums in China und der rheinland-pfälzischen Kontaktstelle in Qingdao. Das Referat Umwelttechnologien des Umweltministeriums stellte die Bedeutung der Umwelttechnologiebranche für Rheinland-Pfalz und das Netzwerk Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. vor. Im Anschluss wurde die Delegation bei der KSB in Fran-kenthal empfangen. Die Delegationsteilnehmer zeigten sich tief beeindruckt von der Werksführung bei dem Frankenthaler Pumpenhersteller.

Zu Beginn des zweiten Besuchstages hieß Umweltsstaatssekretär Dr. Thomas Griese, die Delegation willkommen. In seinem Grußwort stellte er die Ratifikation des UN-Klimaschutzabkommens durch China heraus. Er verspreche sich vielfache Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Umwelttechnologie, insbesondere für die Mit-glieder des Umwelttechniknetzwerkes Ecoliance. Über 5 Stunden fanden anschließend die von Werner Pilsner und seinem EEN-Team organisierten B2B-Gespräche mit Mitglie-dern der Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. statt. Einige äußerten sich im Hinblick auf die Etablierung von Geschäftskontakten aus dem B2B-Treffen optimistisch. Teilweise sind sie bereits in China aktiv und können – unterstützt durch den Delegationsleiter Richard Ding – ihre Geschäftstätigkeit auf die Provinz Sichuan ausdehnen. Da bereits wenige Wochen später die Außenwirtschaftsreise des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministers statt-fand, gab es für einige Delegationsteilnehmer und auch Ecoliance-Mitglieder Gelegen-heit zu einem baldigen Wiedersehen und Vertiefung der Geschäftskontakte.

 

Copyright © 2014 Ecoliance Rheinland-Pfalz - Alle Rechte vorbehalten

Impressum
Datenschutz
Kontakt



News und Termine

Unterstützt von:

 6560 MUEEF 4C sd